Wir bilden den kreativen Nachwuchs
für die Games-Branche aus!

Als staatlich anerkannte Bildungseinrichtung bieten wir seit 2011 ein umfassendes Bildungskonzept speziell für die Games-Industrie. Unser Kernteam kann auf insgesamt über 40 Berufsjahre in dieser Branche zurückgreifen. Die so gesammelten Erfahrungen und Kontakte fließen umfassend in unsere verschiedenen Bildungsprodukte ein.

Unser Portfolio umfasst neben Fachausbildungen für Berufseinsteiger/innen auch Workshops und Schulungen für Fachkräfte und Firmen. Somit bieten wir für jede Erfahrungsstufe das maßgeschneiderte Programm. Ganz nach unserem Motto: Bildung, ein Leben lang!

Ein besonderes Augenmerk liegt aber auf unseren drei Ausbildungen Game Development, Game Engineering und Game Graphics. Sie behandeln die drei Kernbereiche der Entwicklung. Somit besteht für jeden die Möglichkeit sein Vorwissen und seine Leidenschaft in einer der Fachrichtungen unter professionellen Bedingungen auf ein neues Level zu heben und uns als Sprungbrett in diese so spannende Branche zu nutzen.

Dozenten/innen aus der Branche

%

DER ABSOLVENTEN/INNEN KOMMEN DIREKT IN DEN JOB

Stunden betreuter Unterricht pro Woche

Dozenten/innen aus der Branche

%

DER ABSOLVENT/INNEN KOMMEN DIREKT IN DEN JOB

Stunden betreuter Unterricht pro Woche

Game Development

Dieses Ausbildungsprogramm wurde speziell für Berufseinsteiger/innen und Branchenwechsler/innen entwickelt, die in einem der Bereiche Game Design, Level Design bzw. Project Management tätig werden wollen.

Game Design · Level Design · Production
Game Analyse · Narrative Design · System Design

Game Engineering

Diese zweijährige Ausbildung wendet sich an alle die in der Programmierung eine gewisse Faszination sehen und später als Spieleprogrammierer/in, Engine Developer/in sowie Backend- oder Frontend-Entwickler/in tätig werden wollen.

Code Design · Asset Management
Frontend & Backend Programmierung · C++/ C#

Game Graphics

Dieses Ausbildungsprogramm zielt auf alle künstlerisch begabten und an Grafik interessierten Berufseinsteiger/innen und Branchenwechsler/innen, die nach den zwei Jahren in den Bereichen der Erstellung von 2D- und/oder 3D-Grafik tätig werden wollen.

2D Game Art · 3D Modeling · Animation
Concept Art · Texturing · User Interface Art

Icon

Game Development

Dieses Ausbildungsprogramm wurde speziell für Berufseinsteiger/innen und Branchenwechsler/innen entwickelt, die in einem der Bereiche Game Design, Level Design bzw. Project Management tätig werden wollen.



Game Design · Level Design · Production
Game Analyse · Narrative Design · System Design
...


Mehr erfahren

Game Development

Zwei Game Engineering Schüler schreiben Scripte
Icon

Game Engineering

Diese zweijährige Ausbildung wendet sich an alle die in der Programmierung eine gewisse Faszination sehen und später als Spieleprogrammierer/in, Engine Developer/in sowie Backend- oder Frontend-Entwickler/in tätig werden wollen.



Code Design · Asset Management
Frontend & Backend Programmierung · C++/ C#
...


Mehr erfahren

Game Engineering

Zum Fachbereich Game Graphics
Icon

Game Graphics

Dieses Ausbildungsprogramm zielt auf alle künstlerisch begabten und an Grafik interessierten Berufseinsteiger/innen und Branchenwechsler/innen, die nach den zwei Jahren in den Bereichen der Erstellung von 2D- und/oder 3D-Grafik tätig werden wollen.



2D Game Art · 3D Modeling · Animation
Concept Art · Texturing · User Interface Art
...


Mehr erfahren

Game Graphics

  Neuigkeiten  

Tipps zum Selbststudium – Part 2
Tipps zum Selbststudium – Part 2

Nach einer kurzen Sommerpause geht es heute direkt mit unserer kleinen aber feinen Serie zum Thema "Tipps zum Selbststudium" weiter. Im zweiten Teil widmen wir uns nun dem populären Game Art Bereich. Wer sich für die grafische Erstellung von Game Content interessiert,...

mehr lesen
Tipps zum Selbststudium – Part 1
Tipps zum Selbststudium – Part 1

Uns erreichen immer wieder mal Fragen bezüglich Möglichkeiten sich bereits vor einer möglichen Ausbildung bei uns weiterzubilden. Sei es, um überzeugende Arbeitsproben für eine erfolgreiche Bewerbung zu erstellen oder einfach, um sich bereits in den eigenen vier...

mehr lesen
Unser Stipendienprogramm im Detail
Unser Stipendienprogramm im Detail

Eine der wichtigesten Fragen, die wir immer von Interessent*innen gestellt bekommen, dreht sich um die Finanzierung unserer Ausbildungen. Dank unserer staatlichen Anerkennung und AZAV Zertifizierung können wir bereits einige sehr hilfreiche Möglichkeiten an...

mehr lesen

Wie läuft die Ausbildung an der S4G School for Games in Corona Zeiten?

Wie wir den Unterricht, die Projektarbeit sowie unsere Prüfungen während der Pandemie ausführen und die Sicherheit unserer Auszubildenden gewährleisten, haben wir für Euch in einem Beitrag auf unserem Blog zusammengefasst. 

  Youtube  

  Newsletter  

Verpasse keine Neuigkeiten!

Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem neuesten Stand. Wir versenden ihn nur einmal monatlich und fassen alle relevanten News für Dich zusammen.

  Gemeinsam hin zum Job  

Für unsere Teilnehmer/innen sind wir eine wichtige Etappe auf dem Weg in die Games-Industrie. Aufgrund der täglichen Kontakte zu Profis aus der Branche in Form von Dozenten/innen, regelmäßig stattfindenden Recruitment Days an unserer Einrichtung sowie die Teilnahme an externen Fachveranstaltungen sind unsere Teilnehmer/innen super vernetzt. Hieraus ergibt sich die hohe Vermittlungsquote in den Job direkt nach Abschluss der Ausbildung. Die folgenden Erfolgsstorys zeigen Dir, in welchen Studios sie nach ihrer Zeit an der S4G gelandet sind, welchen Job sie ausüben und an welchen Projekten sie mitarbeiten.

“Die S4G hilft seine eigenen Stärken auszubauen und Schwächen zu überwinden um später im Berufsalltag durch herausragende Hard-, Soft- und Social Skills zu überzeugen und sich jeden Tag selbst ein wenig zu verbessern.”

Kevin Nohr-Hipel
Junior Project Manager, it Matters Games

“In zwei Jahren habe ich sehr viel über mich und meine Stärken und Schwächen gelernt und würde es jederzeit wieder machen. Dadurch habe ich mir meinen Traum (arbeiten im Art-Bereich) schneller erfüllt als erwartet.”

Lisa Günther
2D/3D Artist, KING Art Games

Golem Konzept von Absolvent Noah Carev

Starte jetzt deine Karriere

Unsere drei Ausbildungsprogramme startet jeweils jährlich im Oktober. 

Eine Bewerbung ist ab sofort für den nächsten Starttermin möglich. Klicke hier!

Förderung & Finanzierung

Durch den Status einer staatlich anerkannte Bildungseinrichtung gelten für unsere Auszubildenden diverse Förderungs- und Finanzierungsoptionen.

Unser Schnupperkurs

Nimm an unserem einwöchigen Workshop teil und bekomme einen spannenden Einblick in die S4G und  lerne Software direkt von Profis aus der Games-Industrie.

Semesterprojekte

Drei Projekte während der zweijährigen Ausbildung in übergreifenden Teams bereiten unsere Auszubildenden perfekt auf einen Job in der Industrie vor.

Termine

Du willst uns persönlich kennenlernen? Zum Tag der offenen Tür sowie im Schnupperkurs an einem der beiden Standorte oder aber auf diversen Messen hast Du die Gelegenheit dazu.

Kontakt

S4G School for Games GmbH
Staatlich anerkannte Ergänzungsschule

Standort Berlin
Grünberger Straße 54, 10245 Berlin

Tel: +49 (0)30 965 952 44
berlin@school4games.net

Standort Hamburg
RCADIA, Oberer Landweg 27-29, 21033 Hamburg

Tel: +49 (0)40 537 987 020
hamburg@school4games.net

Mitglied im

Zur Webseite vom game Verband gelangen

AZAV zertifiziert

Zur Webseite von proCum Cert gelangen